Tagged: Berlin

MegAdvent 2014 in Berlin

Am 1. Adventswochenende sind mein Bruder und ich nach Berlin gefahren, um am Geocaching-Mega-Event MegAdvent 2014 teilzunehmen. Vom 28. bis zum 30. November trafen sich an die 2.000 Geocacher im Stadtteil Weißensee der Bundeshauptstadt. Zentraler Anlaufpunkt und Veranstaltungsort war das Motorwerk, ein ehemaliges Fabrikgebäude für die Herstellung von Elektromotoren und heute Veranstaltungsgelände.

Von Freitag bis Sonntag stellte der Veranstaltungskalender eine Menge an Workshops und Führungen, z.B. durch das Bundeskanzleramt oder den Fichtebunker, zur Auswahl. Da die Teilnehmerzahlen aber oft sehr klein waren, musste sich der Großteil der angereisten Cacher mit den Caches rund um das Veranstaltungsgelände „begnügen“. Für diesen Zweck wurden extra vom Veranstalter zusätzliche Caches gelegt und veröffentlicht, es gab wieder einmal Lab-Caches zu finden und auch ein Müllberäumungs-CiTo-Event wurde organisiert. (mehr …)

More

Berlin

Anfang Januar bot sich die Möglichkeit, im Rahmen eines beruflichen Termines, die Hauptstadt Berlin einmal wieder zu besuchen. Natürlich war die Zeit nicht allzu reichlich bemessen, aber ein paar Sachen konnte ich mir doch anschauen:

Berlin - Potsdamer Platz

Am Freitag Abend stand nach dem Baustellenbesuch erst einmal ein ausführlicher Standrundgang auf dem Plan. Und natürlich durfte der obligatorische Starbucks-Besuch nicht fehlen. Vom Friedrichstadtpalast ging es auf Schusters Rappen über die Friedrichstraße zum Checkpoint Charlie. Nachdem an dieser geschichtsträchtigen Stelle genug Gesehenes gewürdigt wurde führte der Weg über die Kochstraße zum Dokumentationszentrum Topographie des Terrors und weiter bis zum Potsdamer Platz. Von dort aus ging die Tour über die Ebertstraße zum Brandenburger Tor und entlang Unter den Linden über die Frirdrichstraße wieder zurück zum Anfangspunkt.

Natürlich durfte als kleine Zwischenrast eine original Berliner Currywurst nicht fehlen. Und am Abend folgte dann noch der Besuch in der Berliner Bierbörse … ein Muss für alle Fans des Hopfengetränkes!

Berlin - Reklame

Der Samstag begann dann am Bahnhof Zoo mit dem Besuch des Museums für Fotografie und der dort stattfindenden Dauerpräsentation der Helmut Newton Foundation. Anschließend stand noch ein Stadtbummel entlang des Kurfürstendamms auf dem Programm, bevor es am späten Nachmittag wieder zurück in die Heimat ging.

Der volle Zeitplan und die relativ kurze Aufenthaltsdauer ließ leider nicht viel Zeit für noch mehr Programm, aber die nächste Möglichkeit ergibt sich bestimmt bald wieder.

More