Tagged: Kurzurlaub

Prag 2014

Am vergangenen Wochenende waren mein Bruder und ich in die tschechische Hauptstadt Prag zu einem kleinen Kurzbesuch aufgebrochen. Wir wollten die 2 kurzen Tage nutzen, um uns Land, Leute und Biersorten einmal genauer anzuschauen. ­čśë

Am Freitag Abend begannen wir den Kurztrip mit einem Besuch des gerade stattfindenden Musikfestivals United Islands of Prag. Von der Sch├╝tzeninsel erstreckte sich das Festivalgel├Ąnde hinauf durch die G├Ąrten des Pet┼Ö├şn (deutsch: Laurenziberg). Auf zahlreichen B├╝hnen wurden unterschiedlichste Musikstile dargeboten und an den vielen Einkaufsst├Ąnden konnten wir uns einmal durch die kulinarische Vielfalt Prags „arbeiten“ (bzw. trinken). (mehr …)

More

Berlin

Anfang Januar bot sich die M├Âglichkeit, im Rahmen eines beruflichen Termines, die Hauptstadt Berlin einmal wieder zu besuchen. Nat├╝rlich war die Zeit nicht allzu reichlich bemessen, aber ein paar Sachen konnte ich mir doch anschauen:

Berlin - Potsdamer Platz

Am Freitag Abend stand nach dem Baustellenbesuch erst einmal ein ausf├╝hrlicher Standrundgang auf dem Plan. Und nat├╝rlich durfte der obligatorische Starbucks-Besuch nicht fehlen. Vom Friedrichstadtpalast ging es auf Schusters Rappen ├╝ber die Friedrichstra├če zum Checkpoint Charlie. Nachdem an dieser geschichtstr├Ąchtigen Stelle genug Gesehenes gew├╝rdigt wurde f├╝hrte der Weg ├╝ber die Kochstra├če zum Dokumentationszentrum Topographie des Terrors und weiter bis zum Potsdamer Platz. Von dort aus ging die Tour ├╝ber die Ebertstra├če zum Brandenburger Tor und entlang Unter den Linden ├╝ber die Frirdrichstra├če wieder zur├╝ck zum Anfangspunkt.

Nat├╝rlich durfte als kleine Zwischenrast eine original Berliner Currywurst nicht fehlen. Und am Abend folgte dann noch der Besuch in der Berliner Bierb├Ârse … ein Muss f├╝r alle Fans des Hopfengetr├Ąnkes!

Berlin - Reklame

Der Samstag begann dann am Bahnhof Zoo mit dem Besuch des Museums f├╝r Fotografie und der dort stattfindenden Dauerpr├Ąsentation der Helmut Newton Foundation. Anschlie├čend stand noch ein Stadtbummel entlang des Kurf├╝rstendamms auf dem Programm, bevor es am sp├Ąten Nachmittag wieder zur├╝ck in die Heimat ging.

Der volle Zeitplan und die relativ kurze Aufenthaltsdauer lie├č leider nicht viel Zeit f├╝r noch mehr Programm, aber die n├Ąchste M├Âglichkeit ergibt sich bestimmt bald wieder.

More