Ich habe es gestern endlich geschafft und meinen Rechner einmal generalüberholt. Und Dank der studentischen Softwarebeschaffung an der TU bin ich nun stolzer Nutzer des neuen Windows 7. Neben zahlreichen optischen Gadgets bin ich vor Allem durch die schonende Nutzung meiner Rechnerressourcen und die damit mehr zur Verfügung stehende Leistung beeindruckt.

Nachdem der Sprung von Windows XP zu Vista schon ein grosser Schritt hin zur besseren Benutzerfreundlichkeit war, haben es die Jungs von Microsoft nun geschafft, das ganze Paket auch in einen überzeugenden Rahmen zu bringen. Nun kann man die neue Software auch ohne übertechnologisierte Mega-Rechner verwenden. Vielleicht die Alternative zum Mac … oder auch doch nicht – die Zeit wird es zeigen!

More